< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Botswana

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Was es zu sehen gibt

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Sichtungen sehr wahrscheinlichSichtungen möglich

Land

Botswana liegt im südlichen Afrika und ist ein Binnenland. Es ist die Heimat einiger der aufregendsten und vielfältigsten Tierarten der Welt. In Botswana befindet sich der berühmte Chobe National Park, einer der vielen Parks des Landes. Der Chobe National Park ist das vielseitigste Reservat in Batswana. Der Park besteht hauptsächlich aus drei Teilen. Sie sind Savuti Marsh, Linyanti Marsh und Serondela Area. Serondela ist der am meisten besuchte Teil von Chobe und ist nur 30 Autominuten von den Victoria Falls entfernt. Chobe ist am bekanntesten für das Gebiet mit der höchsten Elefantenkonzentration in Afrika. Nach Schätzungen leben fast 50.000 Dickhäuter in Chobe, meistens in der Gegend von Linyanti Marsh. Das Savuti-Gebiet ist bekannt für die Heimat von Löwen, Geparden, Hyänen und Zebrasherden. Ein weiterer erstaunlicher Ort, der nur 80 Kilometer südlich von Savuti liegt, ist das Moremi Game Reserve. Die Gegend ist üppig grün und unterscheidet sich sehr von Chobe. Der Straßenzugang ist nicht sehr bequem und man muss mit einem robusten Geländefahrzeug fahren, um das Gebiet zu erreichen. Etwas weiter entfernt liegt das erstaunliche Okavango-Delta, das 95 Prozent des gesamten Oberflächenwassers des Landes enthält und vom Okavango-Fluss gespeist wird. Das Interessante an Okavango ist, dass es im Gegensatz zu anderen großen Flüssen, die im Meer verschwinden, keine Küste erreicht und im Sand von Botswana verschwindet. Das Gebiet beherbergt eine sehr vielfältige Fauna und seltene Arten wie Lekhwe und Sitatunga sind auch in der Umgebung zu sehen.

BWP

Währung
Hinweis – Reisen, und zwar ganz egal wohin, können durch bestimmte Umstände negativ beeinflusst werden. Unter anderem beispielsweise durch eine schwierige Sicherheitslage, durch Ein- und Ausreiserichtlinien, lokale Gesetze und kulturelle Gegebenheiten, Naturkatastrophen oder Klimabedingungen. Egal welches Reiseziel du hast: prüfe bitte bei der Planung deiner Reise und noch einmal kurz vor der Abreise die Reisewarnungen der zuständigen offiziellen Stelle bzw. des zuständigen Ministeriums.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren