< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Cabilao Island

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken
USD 726pro person for 7 nights for 2 divers
15 Bewertungen
USD 1.919pro trip
USD 2.760pro trip
USD 2.799pro trip

Was es zu sehen gibt

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Wahrscheinlichste SichtungenMögliche Sichtungen

Ort

Calibao ist eine kleine Insel an der Nordküste der philippinischen Provinz Bohol. Es liegt 30 Kilometer von Tagbilaran, der Hauptstadt der Provinz Bohol Island, entfernt. Calibao ist mit der Nachbarinsel Sandingan durch einen regelmäßigen Bootsservice verbunden. Sandingan ist durch eine Brücke mit Bohol verbunden. Eine Bootsfahrt nach Calibao kostet nur 20 Pesos und 15 Minuten von Bohol. Diese kleinen Boote befördern jeweils sieben Passagiere. Die Insel Calibao ist ein fantastischer Tauchurlaub. Die Insel ist von einem Korallenriff umgeben, das eine steile Tiefe von überwältigenden 50 Metern hat. Die Seite der Insel, die Cebu gegenübersteht, ist vielleicht die schönste von allen anderen und hat zwei Tauchzentren. Neben den lokalen Tauchausflügen finden auf der Insel auch Touren von Alona Beach und Cebu statt. Sie können solche Tauchboote regelmäßig vor dem Strand in der Nähe des umliegenden Riffs sehen. Die anderen Tauchplätze, die einen Besuch wert sind, sind South Point (ein atemberaubender Abstecher), Fallen Tree, Cambaces und Gorgonia Wall. Die Sicht ist immer gut 30 Meter und das Meeresleben in diesen Gewässern ist immens reich und vielfältig.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren