< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Dumaguete & Apo Island

Dumaguete ist bekannt für sein Duck Diving und seine seltenen Tierarten. Es ist ein Mekka für Unterwasser-Makrofotografen. Erwarten Sie einige der ungewöhnlichsten Meerestiere der Erde an unerwarteten Orten. Die bunten Riffe von Dumaguete sollten nicht übersehen werden und auch die vorbeiziehenden Pelagics wie Barrakuda, Schildkröten und Fischschwärme sind ein Highlight.

Tauchen in Dumaguete & Apo Island

Quick Facts

Dumaguete ist als "Stadt der sanften Menschen" bekannt und beherbergt etwa 120.000 Einwohner und eine gemütliche Kleinstadtatmosphäre. Dieses freundliche Reiseziel ist ideal für alle, die ausgezeichnetes Mucktauchen mit der Möglichkeit verbinden möchten, die philippinische Lebensart zu erleben. Diese entspannte Stadt am Meer bietet in der Nähe Trekking, Gärten, heiße Quellen und leicht zugängliche Korallenriffinseln. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, um die Kultur bequem zu genießen.

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken
USD 2.293pro person for 7 nights for 2 divers
6 Bewertungen
USD 1.503pro person for 7 nights for 2 divers
USD 719pro person for 7 nights for 2 divers
Mainit - Diese Seite hat ihren Namen von den heißen gelben Sandflecken gegen Ende des Tauchgangs. Die Patches sind ein Nebenprodukt einer nahe gelegenen heißen Quelle und "Mainit" bedeutet wörtlich "heiß". Die Vielfalt der Unterwasserwelt ist das Highlight. Barrakudas, Fusiliere und Schnapper, Dogtooth Thunfisch, Schlangenaale und Stachelrochen bis hin zu Juwelen wie Nacktschnecken- und Miniaturlebewesen.Masaplod North - Dieser Tauchplatz in Dauin bietet eine gute Mischung aus Riffleben und Lebewesen. Das Critter-Leben ist so, wie Sie es von der Region erwarten würden. Anglerfisch, Geisterpfeifenfisch, Kopffüßer, Krebstiere, Nacktschnecke und das Highlight ist der winzige, aber gefragte Flasher Lippfisch, der seine Farbe während des Hofens verstärkt. Achten Sie auch auf Schildkröten, Barrakudas und viele Rifffische.Bonnet's Corner - Dieser Duck-Tauchplatz ist eine Schatztruhe mit einzigartigen Kreaturen, die selbst erfahrene Taucher beeindrucken werden. Makrofotografen werden einen Feldtag mit der Reihe von Kopffüßern haben, von denen bekannt ist, dass sie hier häufig vorkommen, darunter Blauer Ring, Mimik, Wonderpus und Mototi Octopi und Flamboyant Tintenfisch.San Miguel Tires - Das künstliche Riff, das aus alten Autoreifen besteht, gibt dieser Site ihren Namen. Dies ist eine unglaubliche Seite für Makrofotografen und besondere Sichtungen umfassen Ambon-Drachenköpfe, Mimikkrake, Zwergkalmar, Flamboyant-Tintenfisch, Blauer Ringkrake, Hummelgarnele und sogar Streifenfisch. Verpassen Sie keine Nachttauchgänge und die Chance, Sterngucker zu sehen.Die Kapelle (Apo Island) - Einer der besten Tauchgänge im Korallenriff. Dieser Wandtauchgang ist voll mit Meereslebewesen. Schauen Sie sich das Blau an, um Fische zu schulen, und an der Wand nach lebhaften Korallen, Blattfischen, Nacktschneckenfischen und Anglerfischen. Eine kleine Höhle auf 20 Metern bietet Schutz für kleine Fische. Schildkröten, Makrelen und gebänderte Seeschlangen sind häufig.

Was es zu sehen gibt

Dumaguete ist weltbekannt für sein Duck Diving und Critter Leben, aber es ist auch die Heimat von atemberaubenden Riffen und vorbeiziehenden Pelagics, darunter Barrakudas, Schildkröten, Seeschlangen, Schulschnapper und Jacks. Die Liste der Makro-Lebewesen ist fast endlos, mit flamboyantem Tintenfisch, Anglerfisch, blauem Ring, Mototi und Kokosnuss-Krake, Seepferdchen, Flasher-Lippfisch, Geisterpfeifenfisch, Nacktschnecken und Weichkorallen-Krabben, um nur einige zu nennen!

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Wahrscheinlichste SichtungenMögliche Sichtungen

Ort

Dumaguete ist die Hauptstadt und größte Stadt der philippinischen Provinz Negros-Oriental. Es ist auch eine wichtige Hafenstadt des Landes. Die Gegend von Dumaguete-Dauin gilt als Paradies für Makrofotografie. Es beherbergt Fotografen aus der ganzen Welt. Keiner lässt Dumaguete ohne eine Fülle erstaunlicher Fotografien von erstmals gesehenen exotischen Kreaturen. Die artenreichsten Gegenden in der Umgebung von Dumaguete sind vielleicht die Coral Gardens der Insel Apo. Als eines der ersten geschützten Meeresschutzgebiete ist dieses Gebiet die Vorstellung eines Himmels für Taucher. Apo Island hat auch erstaunliche weiße Sandstrände. Ein weiterer interessanter Ort ist die Stadt Dauin, am berühmten Strand von El Dorado. Dieser Strand ist weltberühmt für seine natürliche Schönheit, Felsformationen und das Meeresleben in der Nähe. Die Seite wurde 2008 vom Sport Diver Magazin zu einem der 100 besten Tauchplätze der Welt erklärt. Erinnerungen an die Zeit an diesem atemberaubend schönen Ort werden sicherlich ein Teil Ihres Lebens bleiben. Die romantische Umgebung, gepaart mit einem Hauch exotischer Meereslebewesen, wird Sie umhauen.

Anreise

In Dumaguete gibt es einen kleinen Flughafen, der als Sibulan Airport oder Sibulan-Dumaguete Airport bekannt ist. Es gibt tägliche Flüge sowohl von Cebu als auch von Manila, was Dumaguete zu einem der besser zugänglichen Tauchgebiete der Philippinen macht.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren