< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Indonesien

Indonesien besteht aus 13.466 Inseln zwischen Südostasien und Australien. Mit 25% der Fischarten der Welt und 15% seiner Korallen ist dieses wunderschöne Land ein Muss für jeden passionierten Taucher.

Tauchen in Indonesien

Quick Facts

Indonesien ist ein Epizentrum der Biodiversität und beherbergt eine größere Vielfalt an Meereslebewesen als irgendwo sonst auf der Erde. Indonesien ist mit über 13.466 Inseln im Herzen des Korallendreiecks ein Paradies für Taucher.Von winzigen Pygmäen-Seepferdchen und Makro-Lebewesen bis hin zu herrlichen Mantas und der mächtigen Mola bleiben keine Wünsche offen. Es gibt aufregendes Drift- und Rifftauchen, fantastisches Nachttauchen, einzigartiges Mucktauchen und atemberaubende steile Wände. Tec Taucher erkunden die tiefen Schützengräben und Wracktaucher lieben die vielen Relikte aus dem Zweiten Weltkrieg.Indonesien bietet für jeden Geldbeutel und Urlaubsgeschmack so vielfältige und reichhaltige Möglichkeiten wie die Unterwasserwelt. Seien Sie jedoch gewarnt: Tauchen und Erkunden in Indonesien können zu einem süchtig machenden Zeitvertreib werden

Empfohlene Schulung

Mit vielen Tauchplätzen, die ideal für Anfänger sind, ist Indonesien ein hervorragendes Ziel, um mit dem PADI Open Water Diver Kurs zu lernen. Wenn Sie bereits PADI-zertifiziert sind, nehmen Sie an den PADI Enriched Air, PADI Deep Diver und PADI Drift Diver Kursen teil. Oder werden Sie ein PADI-Profi, indem Sie an den PADI Divemaster oder PADI Open Water Scuba Instructor Kursen teilnehmen.

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Wo Tauchen?

USD 569pro person for 7 nights for 2 divers
USD 2.334pro person for 7 nights for 2 divers
4 Bewertungen
USD 2.623pro person for 7 nights for 2 divers
USD 1.259pro trip
4 Bewertungen
USD 2.721pro trip

Was es zu sehen gibt

Mit Tausenden von einzigartigen Tauchplätzen in ganz Indonesien können Sie während eines Urlaubs in diesem tropischen Paradies viele herrliche Meeresbewohner finden.

Gewöhnliche Fische, die von Tauchern gesehen werden, sind Kaiserfische, Chirurgen, Feuerfische und Trompetenfische. Taucher treffen auch auf Barrakudas und Haie vieler Art - einschließlich Schwarzspitzen, Weißspitzen und möglicherweise sogar den räuberischen Tigerhai.

Meeresschildkröten, Schlangen, Oktopusse und Mantarochen sind andere häufig anzutreffende Bewohner dieser Tauchplätze - und die glücklichsten Besucher können sogar Delfinen, Killerwalen oder dem größten Säugetier der Welt - dem großen Blauwal - begegnen.

Ob Sie einen Tauchgang oder einen Tauchgang machen, das Tauchen in den indonesischen Ozeanen wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Wahrscheinlichste SichtungenMögliche Sichtungen

Land

Indonesien ist mit über 255 Millionen Einwohnern das 4. bevölkerungsreichste Land der Welt. Indonesien besteht aus Tausenden von Inseln und ist reich an tropischen Ozeanen, köstlichen Früchten und beeindruckenden Vulkanen. Trotz der großen Bevölkerung des Landes gibt es viele Möglichkeiten, den Menschenmassen zu entkommen, indem Sie die äußeren Inseln, Regenwälder und Strände des Landes besuchen.  

Im Laufe der Jahrtausende wurde Indonesien von vielen Supermächten der Welt kontrolliert - darunter die niederländischen, französischen, britischen und portugiesischen. Indonesien ist seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs eine freie Nation mit einer verfassungsmäßigen Regierung.
 
Aufgrund dieser vielfältigen Geschichte verfügt Indonesien über eine einzigartige Mischung aus Inselkultur, westlichem Kolonialismus und islamischem Lebensstil. Dies macht es zu einem einzigartigen Erlebnis für jeden Weltreisenden. Wenn Sie es genießen, respektvoll neue Menschen zu treffen, werden Sie zweifellos finden, dass die Menschen so schön sind wie die Ozeane.

Andere Sehenswürdigkeiten

Indonesien bietet so viele Abenteuer über dem Meer wie unter Wasser.Für Abenteuerlustige können Sie eine Wanderung durch das schöne Ackerland des Mayong-Dorfes unternehmen, die Ruinen des Borobudur-Tempels bewundern oder um den Krater Ijen wandern. Für diejenigen, die sich in der Sonne entspannen möchten, gibt es zahlreiche Inselhüpftouren, All-Inclusive-Resorts und einsame weiße Sandstrände.Wenn Sie bereit sind, Zeit in geschlossenen Räumen zu verbringen, besuchen Sie die örtlichen Theater, Einkaufszentren und Boutiquen, die auf vielen Inseln zu finden sind. Genießen Sie nach Möglichkeit eine Show im Bali-Theater - eine Aktivität, die regelmäßig zu den Top 10 der Aktivitäten in Indonesien zählt.

Anreise

Mit über 250 Flughäfen, von denen 20 international sind, können Flüge nach und um Indonesien relativ einfach durchgeführt werden. Während der internationale Flughafen Soekarno-Hatta (CGK) der Hauptflughafen der Hauptstadt Jakarta ist, sind der Juanda International Airport (SUB) und der Ngurah Rai International Airport (DPS) der zweit- und drittgrößte internationale Flughafen.

Einmal auf dem Land bieten AirAsia, Kal Star Aviation und Lion Air günstige Routen durch die vielen indonesischen Inseln.

Wenn Sie Ihre Reise von einem westlichen Land aus planen, denken Sie daran, Ihren Reisepass und Ihr Visum im Voraus zu erhalten.

UTC + 06: 00

Zeitzone

RUB

Währung

+62

Vorwahl

230 V

Elektrische Spannung

C, 

F

Steckdosentyp

JKT

Hauptflughafen
Hinweis – Reisen, und zwar ganz egal wohin, können durch bestimmte Umstände negativ beeinflusst werden. Unter anderem beispielsweise durch eine schwierige Sicherheitslage, durch Ein- und Ausreiserichtlinien, lokale Gesetze und kulturelle Gegebenheiten, Naturkatastrophen oder Klimabedingungen. Egal welches Reiseziel du hast: prüfe bitte bei der Planung deiner Reise und noch einmal kurz vor der Abreise die Reisewarnungen der zuständigen offiziellen Stelle bzw. des zuständigen Ministeriums.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren