< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Kiribati

Tauchen in Kiribati

Quick Facts

  • Kiribati ist weit weg und schwer zu erreichen, aber auf der anderen Seite ist es unbesucht.
  • Viele Atolle sind bewohnt; Die meisten von ihnen sind sehr niedrig und von steigenden Meeresspiegeln bedroht.
  • Impfpass für Gelbfieber ist erforderlich, wenn Reisende über 1 Jahr alt sind und aus infizierten Gebieten kommen.

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Was es zu sehen gibt

Sprache:
Kiribati, aber Englisch ist Amtssprache.
Währung:
Australischer Dollar
Zeit:
GMT +12
Klima:
Tropischer, durch Passatwind heißer und feuchter Wind
Naturgefahren:
Taifune können jederzeit auftreten normalerweise zwischen November und März. Gelegentliche Tornados.
Tauchsaison:
ganzjährig
Wassertemperatur:
28C / 82F (ganzjährig)
Lufttemperatur:
28C / 82F (ganzjährig)

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Sichtungen sehr wahrscheinlichSichtungen möglich

Land

Kiribati ist eine Insel im Pazifik. Es besteht aus 32 Atollen und einer erhöhten Koralleninsel, die den Äquator überspannt.

Auf einigen Inseln Kiribatis ist die jüngste Geschichte sehr deutlich. Die Rolle der Inseln im Ersten Weltkrieg 11 zeigt sich in der Schlacht von Tarawa, in denen Tausende von amerikanischen & japanische Leben verloren. Die Insel Betio, auf der die Schlacht stattfand, bietet eine reiche Kriegsgeschichte.

Insel Krk ist eine wichtige historische Stätte. Sie ist die erste Insel, auf der der Union Jack 1892 von Captain Davis gehisst wurde. Auf dieser Insel lebte 1889 Robert Louis Stevenson.

Ausnahme der isolierten Banaba (Ocean Island) befinden sich alle Hauptinseln in einer von drei Gruppen:

Auf der Weihnachtsinsel, der größten und bekanntesten Insel Kiribatis, werden Sie die buntesten Rifffische sehen, die um die regenbogenfarbenen Korallen schwimmen. Erwarten Sie Begegnungen mit vielen verschiedenen Arten von Kaiserfischen, Schmetterlingspaaren, Drückerfischen, Puffern und Papageienfischen.

Das Hauptatoll Tarawa bietet auch fantastisches Tauchen. In Kiribati befindet sich das größte Meeresschutzgebiet des Südpazifiks.

Das ist interessant ... Kiribati lag früher auf beiden Seiten der internationalen Datumsgrenze, aber die Regierung verlegte die Linie 1995 einseitig nach Osten, um sicherzustellen, dass der Tag im ganzen Land der gleiche war. Dies war ein kluger Schachzug, als Kiribati sich am 1. Januar 2000 als der erste bewohnte Ort der Erde auf dem neuen Jahrtausend begrüßte. Die Medien der Welt kamen auf Caroline Island unter dem Namen Millennium Island, um das Ereignis aufzuzeichnen.

Anreise

  • Weihnachtsinsel - das größte Korallenatoll der Welt und wurde als "das letzte unberührte Riff der Welt" bezeichnet. Das Tauchen erfolgt von Landtauchgängen oder von traditionellen Auslegerkanus. Die Sicht beträgt zwischen 30 und 45 Metern und die Größe und Anzahl des pelagischen Lebens wird selbst den erfahrensten Taucher in Erstaunen versetzen. Erwarten Sie, verschiedene Meeresarten zu sehen, darunter Drachenmoräne, Flamen Angelfish, Manta und Adlerrochen, Spinnerdelphine, Schildkröten und märchenhafte Korallen.
  • Tarawa Atoll - wo die Dorfbewohner nach Venusmuscheln und Kraken suchen.
  • Abemama Island - die Insel, auf der Robert Lewis Stevenson 1889 lebte.
  • Butaritari - die grünste Insel, auf der die traditionelle "Binekua" (Ruf der Wale) von Kuma-Dorfbewohnern praktiziert wurde.

AUD

Währung
Hinweis - Reisen zu einem beliebigen Ziel, können unter anderem durch Bedingungen wie Sicherheit, Ein- und Ausreisebedingungen, Gesundheitsbedingungen, lokale Gesetze und Kultur, Naturkatastrophen und Klima nachteilig beeinflusst werden. Unabhängig vom Reiseziel, sollte man sich bei der Reiseplanung, sowie kurz vor der Abreise, bei einer örtlichen Reiseberatung nach Reisehinweisen zu diesem Ort erkundigen.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren