< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Limassol

Limassols ruhiges, klares Wasser macht es zu einem fantastischen Ziel für Anfänger. Für Wrackenthusiasten gibt es eine Handvoll großartiger Wracks sowie das erstaunliche Zenobia-Wrack in der Nähe!

Tauchen in Limassol

Quick Facts

Limassol ist ein fantastischer Ort für erfahrene und unerfahrene Taucher. Die ruhige, klare See und die flachen Tauchplätze bieten ideale Bedingungen für Taucher, die ihre ersten Blasen unter Wasser werfen möchten.

Für erfahrene Taucher bieten die zahlreichen Wracks, komplizierten Höhlen und Überhänge von Weltklasse eine Fülle von Unterwasserinteressen. Neben dem berühmten Zenobia-Wrack - einer 180 m langen Frachtfähre mit 104 Lastwagen - finden Sie weitere versunkene Schiffe, einen Hubschrauber, Autos, einen Jetski und Kanonen!

Tiefe Wracks und dünne Unterwasserkanäle machen Limassol zu einem großartigen Trainingsziel in Sidemount. Das Meeresleben rund um diese Insel ist sicherlich nicht langweilig! Sie haben die Möglichkeit, Barsche, Tintenfische, schwer fassbare Seepferdchen, Seebrassen und Muränen zu sehen. 

Empfohlene Schulung

Nimm an den PADI Deep Diver, PADI Sidemount Diver und PADI Wreck Diver Kursen teil, um an den tieferen Wracks zu tauchen, insbesondere am Zenobia. Der PADI Enriched Air Diver Kurs ist auch eine gute Wahl, da angereichertes Luft-Nitrox auf Zypern erhältlich ist.

Wann reisen?

Die beste Zeit zum Tauchen in Zypern ist von März bis November, wenn Sie warmes, klares blaues Wasser und ruhiges Meer vorfinden. Dies ist eine der längsten Tauchzeiten im Mittelmeerraum. Während Winterstürme das Mittelmeer heulen können, bleibt Zypern einer der besten Orte in der Region, um das ganze Jahr über zu tauchen.

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Lady Thetis - 31 m langes Kreuzfahrtschiff aus dem Jahr 1953, jetzt 21 m hoch.

Constandis - 23 m Grundtrawler, der 1989 in der ehemaligen Sowjetunion gebaut wurde und jetzt eine Höhe von 24 m hat. 

Akrotiri - flacher Tauchgang für Anfänger und reich an Meereslebewesen - Zackenbarsche, Muränen, Seebrassen, Barsche und viele Kraken. 

Sharks Cove (keine Haie!) - spektakuläre Bucht auf der Halbinsel Akrotiri. Der untergetauchte Tunnel beginnt und endet den Tauchgang, in dem Sie zwischendurch entlang der Klippe gleiten.

Gräber - In Küstennähe befinden sich eine Reihe von vom Menschen geschaffenen Höhlen, die an alte Gräber erinnern.

Pyramide & Autos - Diese künstlichen Blöcke im alten Hafenfischreservat ähneln einer 18 m hohen Pyramide. Es gibt einen versunkenen Jetski in der Nähe auf 12m. 

Big Country - großartiger mehrstufiger Tauchplatz mit Höhlen, Überhängen und großen Felsblöcken in 23 m Höhe.

Aphrodite's Bay - die beste Wahl für Nachttauchgänge und die Möglichkeit, Tintenfische, Tintenfische und Seepferdchen zu sehen. 

Der Zenobia - der wohl beste und bekannteste Tagesausflug, den Sie von Limassol aus unternehmen können. 40 Minuten mit dem Boot, und Sie werden entdecken, dass diese 180 m lange Roll-off-Frachtfähre 1980 mit einer vollen Ladung von 104 Lastwagen gesunken ist. Sie sitzt zwischen 19 und 42m. 


Was es zu sehen gibt

Leben der Ureinwohner blüht zwischen den felsigen Küsten und Aufschlüssen rund um Zypern. Diese warme Ecke des Mittelmeers bietet Tauchern eine aufregende Abwechslung von den normalerweise kalten Temperaturen und dem tiefen, dunklen Wasser.

Halten Sie zwischen Juni und September Ausschau nach Schildkröten!

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Wahrscheinlichste SichtungenMögliche Sichtungen

Bereich

Limassol, der größte Hafen des Landes und die zweitgrößte Stadt des Landes, hat knapp 200.000 Einwohner. In der Stadt gibt es zahlreiche wirtschaftliche, historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten. In der Stadt gibt es mehrere archäologische Stätten aus dem Jahr 2000 v. Chr. Es ist auch ein Zentrum eines geschäftigen Dienstleistungssektors, der in Zyperns Wirtschaft eine wichtige Rolle spielt. Kulturell ist Limassol sehr reich. Hier finden jedes Jahr mehrere Festivals und Karnevale statt. Der Karneval von Limassol und das Weinfest sind die bekanntesten kulturellen Veranstaltungen. Vor kurzem hat die Stadt ernsthafte Renovierungsarbeiten in der Altstadt durchgeführt, um die archäologischen Stätten zu verjüngen und sie für Besichtigungen attraktiver zu machen. Die Strände von Limassol laden zum Schwimmen, Segeln, Tauchen und Schnorcheln ein.

Andere Sehenswürdigkeiten

Après-Dive ist die Zeit, um alte griechische, byzantinische oder römische Ausgrabungsstätten zu erkunden, alte Weinberge und Zitronenhaine zu genießen oder einfach die langen, warmen Abende mit der zypriotischen Leidenschaft für gutes Essen, gute Gespräche und gute Freunde zu verbringen. Bummeln Sie am Ufer entlang, vorbei am Geburtsort von Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe und Schönheit. Besuchen Sie Schildkrötenbeobachtungsgebiete, einschließlich geschützter Nistplätze mit entsprechend akkreditierten Einrichtungen. Die Weinherstellung war ein Teil des zypriotischen Lebens und hat sich fast für immer zurückgezogen. Der lokale Handel wartet auf interessierte Besucher mit einem wachsenden Angebot an interessanten und sehr erschwinglichen Edelsteinen.  

Anreise

Viele Leute, die Zypern besuchen, machen eine Kreuzfahrt oder eine Tour, aber es gibt eine Fülle von Möglichkeiten für unabhängige Reisende. Sie können direkt einfliegen oder ein Boot nehmen. Es gibt zwei internationale Hauptflughäfen in Zypern, Larnaca International und Paphos International. 

Hinweis - Reisen zu einem beliebigen Ziel, können unter anderem durch Bedingungen wie Sicherheit, Ein- und Ausreisebedingungen, Gesundheitsbedingungen, lokale Gesetze und Kultur, Naturkatastrophen und Klima nachteilig beeinflusst werden. Unabhängig vom Reiseziel, sollte man sich bei der Reiseplanung, sowie kurz vor der Abreise, bei einer örtlichen Reiseberatung nach Reisehinweisen zu diesem Ort erkundigen.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren