< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Peru

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Was es zu sehen gibt

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Sichtungen sehr wahrscheinlichSichtungen möglich

Land

Perus Gewässer sind aufgrund des Humboldt-Stroms relativ kälter als andere Orte. Die Durchschnittstemperatur zwischen April und November beträgt 14 ° C und zwischen Dezember und März 19 ° C. Die Sicht ist nicht so gut, da sie zwischen 5 und 8 Metern bleibt. In einigen Fällen kann es jedoch zu einer Verbesserung auf 15 bis 18 Meter kommen, dies ist jedoch sehr selten. Trotzdem haben die Gewässer in Peru ein reiches und abwechslungsreiches Unterwasserleben mit Seelöwen, Muränen und Anglerfischen sowie von Seetangwäldern, Mauern und Wracks geschmückte Landschaften. Eine peruanische NGO Mundo Azul organisiert Tauchausflüge, die sehr informativ sind, da ihr Team aus drei Biologen besteht. Kelp Wälder sind auch eine große Attraktion für Taucher in Peru. Diese fast 10 Meter hohen Algen, die von gasgefüllten Blasen gehalten werden, sind ein perfektes Versteck zahlreicher Fischarten. Das Tauchen in diesen Landschaften ist ein unvergessliches Erlebnis. La Gurta De Los Osos ist ein großartiger Ort zum Schnorcheln. Die Erfahrung wird durch die Anwesenheit von Seelöwen in Ihrer Umgebung bereichert. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten sind La Corona del Diable und La Roca del Pinaculo. Die peruanische Küste ist ein erstaunlicher Ort, der entdeckt werden kann. Es gibt mehr als 1000 Fischarten, 1400 Mollusken und 300 Muscheln. Die Seelöwenkolonien tragen ebenfalls zur Schönheit und zum Wert der Tauchplätze in Peru bei.

PEN

Währung
Hinweis - Reisen zu einem beliebigen Ziel, können unter anderem durch Bedingungen wie Sicherheit, Ein- und Ausreisebedingungen, Gesundheitsbedingungen, lokale Gesetze und Kultur, Naturkatastrophen und Klima nachteilig beeinflusst werden. Unabhängig vom Reiseziel, sollte man sich bei der Reiseplanung, sowie kurz vor der Abreise, bei einer örtlichen Reiseberatung nach Reisehinweisen zu diesem Ort erkundigen.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren