< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Simbabwe

Tauchen in Simbabwe

Quick Facts

  • Die heiße und trockene Jahreszeit ist von August bis Oktober und die Regenzeit von November bis März. Die besten Monate für einen Besuch sind April bis Mai und August bis September. Die Nachttemperaturen können unter den Gefrierpunkt fallen.
  • Reisende aus infizierten Ländern benötigen einen Impfpass gegen Gelbfieber.
  • Vorsichtsmaßnahmen gegen Hepatitis A und Tollwut werden ebenfalls empfohlen. Weitere Risiken sind Typhus, Polio und Bilharziose; Es gibt eine hohe Prävalenz von AIDS / HIV.
  • Malaria ist in den meisten Ländern das ganze Jahr über ein Risiko. Moskitos sind gegen Chloroquin resistent. Vorsichtsmaßnahmen sollten getroffen werden. Prüfen Sie vor Reiseantritt nach aktuellen Ratschlägen .
  • BEWUSSTSEIN: Lariam (Mefloquin) ist ein Malariamedikament, das in Regionen der Welt angewendet wird, in denen Chloroquin-resistente Falciparum-Malaria vorherrscht. zB Ostafrika, Südostasien. Mögliche Nebenwirkungen von Lariam wie Schwindel, verschwommenes Sehen und ein gestörtes Gleichgewicht sind häufig und können für Taucher Probleme verursachen. Diese Auswirkungen können die Symptome von DCI oft imitieren oder sogar verschlimmern. Es kann auch zu Verwechslungen zwischen den Nebenwirkungen von Lariam und den Symptomen von DCI oder Stickstoffnarkose kommen, was zu einer irreführenden Diagnose führt.
  • Es besteht die Gefahr der Bilharziose, die durch einen Befall durch eine Art Plattwurm oder einen Flunk (Parasiten) verursacht wird. Die Flusslarven werden von Süßwasserschnecken freigesetzt, die die menschliche Haut durchdringen und zu Erwachsenen heranreifen. Weibliche Flusen können Eier legen, die Entzündungen verursachen. Die Symptome (die Monate dauern können, bis sie auftauchen) hängen von der Art des Flusses ab. 'Schwimmerjucken' entwickelt sich dort, wo der Parasit in die Haut eindringt und ist oft das einzige Symptom. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie damit in Kontakt gekommen sind, können Sie von den lokalen Apothekern eine sehr günstige Pille erhalten, die sie töten wird, bevor sie ihr Gesicht sogar zeigt.

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Was es zu sehen gibt

Sprache:
Englisch
Währung:
Simbabwischer Dollar
Zeit:
GMT +2
Klima:
Tropisch; Moderiert durch die Höhe
Naturgefahren:
Wiederholte Dürren; Hochwasser und schwere Stürme sind selten.
Tauchsaison:
Jahresrunde
Wassertemperatur:
22C
Lufttemperatur:
13 ° C (Winter) (Hochveld)
24 ° C (Sommer) (High Veld)
Temperaturen in der Low Veld liegen etwa 10 Grad höher

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Sichtungen sehr wahrscheinlichSichtungen möglich

Land

Simbabwe liegt im südlichen Afrika. Es liegt im Binnenland und ist umgeben von Südafrika im Süden, Botswana im Südwesten, Sambia im Nordwesten und Mosambik im Osten und Norden. Klicken Sie für die Karte.

Ein großer Teil des Inneren des südlichen Afrika besteht aus einer Hochebene wie die bekannten Highveld, ausgehend östlich des Zentrums Johannesburg. Diese höheren, kühleren Gebiete (in der Regel mehr als 5000 ft [1524m] über dem Meeresspiegel) zeichnen sich durch flaches oder leicht welliges Gelände, Grasland und ein modifiziertes tropisches oder subtropisches Klima aus. Einige umliegende, niedrigere Gebiete sind als Lowveld und im Allgemeinen heißer und weniger intensiv kultiviert.

Obwohl das Land im Binnenland liegt, werden seine großen Flüsse für den Transport genutzt. Der Sambesi bildet die natürliche Grenze zu Sambia. Wenn die Flut (Februar bis April) bei voller Flut den größten Wasserfall der Welt bildet, bilden die Victoria Falls am Fluss.

Vor kurzem hat Simbabwe eine politisch induzierte wirtschaftliche Depression durchgemacht. Politische Aktivitäten haben dazu geführt, dass viele landwirtschaftliche Betriebe aus der Großproduktion genommen wurden. Die Pressefreiheit wurde eingeschränkt und Recht und Ordnung durch bewaffnete Banden beeinträchtigt. Prüfen Sie vor Reiseantritt nach aktuellen Informationen .

Tauchen wird von den spektakulären Chinhoyi-Höhlen beherrscht, einer Gruppe von Höhlen in der Nähe der Stadt Chinhoyi in Simbabwe, die nach einem örtlichen Häuptling benannt wurde, der sie als Zufluchtsort vor Ndebele-Angreifern benutzte. Diese Höhlen sind das umfangreichste Höhlensystem in Simbabwe, auf das die Öffentlichkeit zugreifen kann. Die Höhlen wurden 1955 zum Nationalpark erklärt und werden von der Abteilung für Nationalparks verwaltet.

Das Hauptmerkmal ist die Kalksteinhöhle, die gebildet wurde, als der Boden in ein Sinkloch fiel. Dieses Loch fällt zwanzig Meter an die Oberfläche einer sehr tiefen Wasserhöhle. Dieser Pool heißt Sleeping Pool oder Chirorodzira (Pool der Gefallenen). Im frühen 19. Jahrhundert wurden die Einheimischen oft von eindringenden Ngumi-Stämmen in den Pool geworfen.

Anreise

  • Chinhoyi Caves - Schwimmen Sie durch eine U-Boot-Passage, die von der Bat Cave, einer Unterkammer der Dark Cave, zu einem anderen Raum führt, der als Blind Cave bekannt ist. Das Tauchen ist in den Höhlen das ganze Jahr über fantastisch. Die Temperaturen liegen nie unter oder über 22/24 ° C, bei Nullpunkt Thermocline. Die Sicht ist auch fantastisch, 50 Meter und darüber ist nicht ungewöhnlich. Die Höhlen sind durch Nationalparks geschützt, so dass Sie nur dort tauchen dürfen, wenn Sie mit einem in Simbabwe registrierten Tauchclub / -center sind.

ZWL

Währung
Hinweis - Reisen zu einem beliebigen Ziel, können unter anderem durch Bedingungen wie Sicherheit, Ein- und Ausreisebedingungen, Gesundheitsbedingungen, lokale Gesetze und Kultur, Naturkatastrophen und Klima nachteilig beeinflusst werden. Unabhängig vom Reiseziel, sollte man sich bei der Reiseplanung, sowie kurz vor der Abreise, bei einer örtlichen Reiseberatung nach Reisehinweisen zu diesem Ort erkundigen.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren