< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in China

An abundance of marine life, warm waters, and wonderful coral gardens, often surrounded by staggering natural scenery, make China a fantastically unique place to dive.

Tauchen in China

Quick Facts

  • Gelbfieberimpfung ist für Reisende aus infizierten Gebieten erforderlich.
  • Malariarisiko
  • Informieren Sie sich vor der Reise auf der Website Auswärtigen Amtes .
  • der Küste Südchinas war das Leben im Meer starker kommerzieller Fischerei unterworfen, und im Allgemeinen fehlen Umweltschutzinitiativen.
  • Die beste Jahreszeit, um den Qiandao Lake zu tauchen, ist von April bis Oktober. Normalerweise ist das Viz am Anfang der Tauchsaison von April bis Juni gut.
  • Für Besucher aus den meisten Ländern des chinesischen Festlandes sind Visa erforderlich. Die chinesische Botschaft und das Konsulat akzeptieren keine Bewerbungen per Post. Bewerber um ein Visum werden gebeten, persönlich im Konsulat zu erscheinen oder sich bei einer zugelassenen Visaagentur zu bewerben.

Empfohlene Schulung

China is a great destination to learn to dive with the PADI Open Water Diver course. If you are already PADI certified, look to take the PADI Enriched Air, PADI Deep Diver and PADI Drift Diver courses so you’re prepared for exploring the underwater wonders of this destination. China is also an excellent location to become a PADI Pro by taking the PADI Divemaster course or the PADI Open Water Scuba Instructor course.

Wann reisen?

The country has a tropical coastal monsoon climate with warm weather year-round, making it the perfect destination for scuba diving vacations. You can expect water temperatures around 24°C in Jan - March, and 28°C in June to October. Visibility changes according to the season, with the clearest visibility usually between April-October.

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Wo Tauchen?

UNDERWATER GREAT WALL OF CHINA - one of the world's most iconic landmarks actually slips below the waves, and you can suit up and a drift over it. Not one to miss.

QIANDAO LAKE (THOUSAND ISLAND) - dive deep below the calm surface of this lake to discover the mysterious ruins of two ancient cities - China's very own Atlantis.

HAINAN, THE 'HAWAII' OF CHINA - a great spot for diving due to its good visibility, warm water, and abundant coral and marine life. 


Was es zu sehen gibt

Sprache:
Mandarin, Cantonese + verschiedene anderes
Währung:
Yuan
Zeit:
GMT +8
Klima:
Tropical im Süden
Naturgefahren:
Taifune im Süden
Tauchsaison:
ganzjährig
Wassertemperatur:
Jan bis März - 24C / 75F
Juni bis – Oktober 28C / 824F
Überdruckkammern:
Shanghai, Zweite Medizinische Universität für Medizin und Guangzhou, Guangzhou, Guangzhou Bergung

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Wahrscheinlichste SichtungenMögliche Sichtungen

Land

Tauchen in China ist relativ neu. Es gibt viele jungfräuliche Tauchplätze, die in diesem Land entdeckt werden können. Hainan Island wird immer beliebter.

Sanya, an der Südspitze der Provinz’im Süden Chinas, bietet die beliebtesten Tauchplätze in China. Das Tauchen ist das ganze Jahr über möglich, die Sichtbarkeit ändert sich jedoch je nach Jahreszeit.

China ist ein riesiges Land in Ostasien (etwa der gleichen Größe wie die Vereinigten Staaten von Amerika) und mit der Welt'größten Bevölkerung s. Hier's die Karte.

Anreise

  • Unterwasser-Chinesische Mauer - Um die Wassermangel in Tian Jin zu beheben, überschwemmte die chinesische Regierung 1981 ein Gebiet, in dem die Große Mauer verlief. Heute liegt sie bei 5-35 Metern (das meiste davon ist maximal 20 Meter tief).
  • Qiandao-See (Thousand Island Lake) ist der 1800 Jahre alte untergetauchte Lion City, der 1959 bei einem Wasserkraftprojekt Xin'an River zum Opfer fiel. Am Fuße des Wu Shi-Berges liegt eine alte Stadt, die als Shi Cheng (Löwenstadt) bekannt ist und in der Dong-Han-Zeit (25 - 200) errichtet wurde. Die Stadt wurde im September 1959 für das Xin'an River Dam-Projekt überschwemmt und bleibt in einer Tiefe von 26 bis 40 Metern von der Oberfläche unberührt. Big Blue Scuba Diving International mit Sitz in Shanghai bietet zweimal im Monat das ganze Jahr über Wochenendausflüge in die Stadt an.

UTC + 08: 00

Zeitzone

CNY

Währung

+86

Vorwahl

220V

Elektrische Spannung

EIN, 

C, 

ich

Steckdosentyp

Chinesisch

Sprachen
Hinweis – Reisen, und zwar ganz egal wohin, können durch bestimmte Umstände negativ beeinflusst werden. Unter anderem beispielsweise durch eine schwierige Sicherheitslage, durch Ein- und Ausreiserichtlinien, lokale Gesetze und kulturelle Gegebenheiten, Naturkatastrophen oder Klimabedingungen. Egal welches Reiseziel du hast: prüfe bitte bei der Planung deiner Reise und noch einmal kurz vor der Abreise die Reisewarnungen der zuständigen offiziellen Stelle bzw. des zuständigen Ministeriums.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren