< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchen in Togo

Wann reisen?

Regen und Temperatur

Zum Erweitern klicken

Wassertemperatur

Zum Erweitern klicken

Was es zu sehen gibt

Kalender

Zur besseren Lesbarkeit der Tabelle bitte Querformat verwenden.

Sichtungen sehr wahrscheinlichSichtungen möglich

Land

Togo ist ein schmales Land in Westafrika, das zwischen Ghana im Westen und Benin im Osten liegt, im Norden eine kleine Grenze mit Burkina Faso und im Süden eine 56 km lange Küste am Atlantik.Togo, doppelt so groß wie von Maryland, sind an der Südküste von Westafrika grenzt an Ghana im Westen, Burkina Faso im Norden, und Benin im Osten. Die Küste des Golfs von Guinea, nur 51 km (51 Meilen), ist flach und sandig. Der einzige Hafen ist in Lomé. Die Togo-Hügel durchqueren den Mittelteil.Der Togo liegt zwischen 51 und 56 m Wasser und reicht bis zu 45 m tief. Mit Gorgone-Fans bedeckt, die sich bei Beleuchtung von einem dunkelvioletten zu einem tiefen Rot verwandeln, ist es eine Freude, in so klarem Wasser zu schwimmen. Der Togo ist ein Frachtschiff, das im 1. Weltkrieg während des Sinkens in zwei Hälften geteilt wurde. Der Bug ist der flachere Teil, der oben beschrieben wurde. Sie sitzt aufrecht auf dem Kiel, das letzte Viertel des Wracks liegt in 67 m Wassertiefe nicht weit vom Bug entfernt, wird aber aufgrund der Tiefe normalerweise nicht von kommerziellen Tauchfirmen getaucht.Ein weiteres schönes Wrack in der Cavalaire Bay ist der Espingole. Sie liegt etwas weiter südlich als der Togo auf sandigem Grund. Dieses Torpedoboot ist lang und dünn und hatte zu seiner Zeit eine enorme Motorkapazität, mit 2 x 2.600 PS-Motoren, die eine Höchstgeschwindigkeit von 27 Knoten erreichen. Tt war mit 65 und 47 mm Kanonen und 2 Torpedoröhren ausgestattet. Sie können immer noch einige der Muscheln an der Vorderseite des Wracks sehen, aber berühren Sie sie nicht. Sie liegt in einer relativ leichten Tiefe von 38 Metern ohne Strömungen und ist vor den vorherrschenden Winden geschützt.Sie liegt auf der östlichen Seite der Bucht von Cavalaire und lässt sich am leichtesten aus dem Hafen von Cavalaire Sur Mer abtauchen. Die besten Leute, mit denen ich von Cavalaire Sur Mer aus tauchen kann, sind das Eperlan-Team. Claude und Jules sind die Skipper, die dieses Boot betreiben. Sie haben einen großartigen Sinn für Humor, sind unkompliziert, wissen aber was sie tun. Sie kennen die Wracks sehr genau und sorgen für einen guten Tauchgang.

XOF

Währung
Hinweis - Reisen zu einem beliebigen Ziel, können unter anderem durch Bedingungen wie Sicherheit, Ein- und Ausreisebedingungen, Gesundheitsbedingungen, lokale Gesetze und Kultur, Naturkatastrophen und Klima nachteilig beeinflusst werden. Unabhängig vom Reiseziel, sollte man sich bei der Reiseplanung, sowie kurz vor der Abreise, bei einer örtlichen Reiseberatung nach Reisehinweisen zu diesem Ort erkundigen.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren