Werbung
Tauchshop finden Ersatzbrevet

Davy Jones Diving

PADI logo PADI-5 Star-Tauchcenter

Details

🌐 Davy Jones Diving ist das nächstgelegene Tauchzentrum zum El Cabrón Marine Reserve in der ruhigen Stadt Arinaga. Ihre Tauchlehrer tauchen dort jeden Tag und können Ihnen all die kleinen Geheimnisse und besonderen Orte zeigen, um jeden Tauchgang zu etwas Besonderem zu machen.

Da die Tauchbasis nur wenige Autominuten von den besten Tauchplätzen der Insel entfernt ist, können Sie verschiedene Umgebungen und Meereslebensräume im Meeresschutzgebiet von El Cabrón erkunden. Sie sind so nah, dass Sie nach jedem Tauchgang zum Zentrum zurückkehren, wo Sie sich zwischen den Tauchgängen entspannen und die Toilette benutzen, eine Tasse Tee oder Kaffee trinken oder bequem Ihren nächsten Tauchgang planen können.

Es wird von vielen als der beste Ort zum Tauchen auf Gran Canaria angesehen, da es vier der zehn besten Tauchgänge auf Gran Canaria hat und von PADI als eines der „drei unglaublichen weltweiten Meeresreservate“ beschrieben wurde. Es ist das einzige Gebiet auf Gran Canaria, in dem Sie problemlos in Grotten und Höhlen tauchen können.

Mit ihren intimen Ortskenntnissen zeigen sie Ihnen mehr über die Geheimnisse - dies ist der einzige Ort, an dem Taucher regelmäßig gefährdete Arten wie Stachelkugelfische, Barred Hogfish und Caribbean Soldierfish sowie Drückerfische, Engelhaie und fünf Arten von Stachelrochen sehen können.


Sie führen PADI-Kurse in kleinen, personalisierten Gruppen durch, sodass Sie lernen können, in einem riesigen natürlichen Aquarium mit all den bunten Fischen wie Lippfischen, Papageienfischen und Riffbarschen um Sie herum zu tauchen.

🚐 Das Zentrum ist etwa 20 Minuten von den wichtigsten Touristenhotels im Süden der Insel entfernt und bietet einen kostenlosen Minibus-Service, der Sie zum Reservat bringt.


🐙 Es gibt über zehn verschiedene Tauchrouten im Meeresschutzgebiet, darunter einfache „Chill-Tauchgänge“ auf 8-14 m mit viel Meereslebewesen; gute Freizeittauchgänge auf etwa 18-20 m, die für alle Open Water- oder 1-Stern-Taucher geeignet sind; und anspruchsvollere Erkundungen für qualifiziertere Taucher, einschließlich eines Tauchgangs bis auf 30 m, um das lokale Korallenfeld zu sehen.

Einige der Routen sind nur von ihren Lehrern bekannt oder werden regelmäßig betaucht, sodass sie Ihnen viele kleine Highlights zeigen können, die andere Schulen nicht kennen. Mit dieser Vielfalt variieren sie die Tauchrouten und passen die Pläne täglich an das Erfahrungsniveau und die Wetterbedingungen an.


🤿 Wenn Sie nach einem Ort suchen, an dem Sie einen Tauchkurs machen können, dann ist das El Cabrón Reservat eine ausgezeichnete Wahl, da es viele verschiedene Bereiche gibt, die für verschiedene Phasen oder Teile des Trainings geeignet sind. Selbst bei Schnuppertauchgängen bekommt man immer viele verschiedene Meereslebewesen zu sehen. Sie halten die Klassengrößen und -verhältnisse klein, damit jeder von seinen hochqualifizierten Lehrern individuell betreut wird.

🏡 Im Dezember 2013 zogen sie in eine einzigartige und geräumige neue Tauchbasis, Casa Limon. Casa Limon liegt in einem kleinen privaten tropischen Garten und hat einen neuen Standard für die von kanarischen Tauchbasen angebotenen Einrichtungen gesetzt.

Sie haben eine Reihe von Sitz-/Entspannungsbereichen sowohl im Schatten als auch in der Sonne, und dieser Raum ermöglicht es jedem, in sozial distanzierten „Blasen“ zu sitzen. Alle Vorbereitungen finden unter freiem Himmel statt, einschließlich der Einrichtung der Ausrüstung, und das Zentrumsteam arbeitet hart daran, das COVID-Virus aus dem Zentrum fernzuhalten.

Wenn Sie den Garten besuchen, werden Sie wahrscheinlich den Frieden und die Ruhe lieben , die dies während des Tauchtages während der Vorbereitung auf Ihren Tauchgang und während der Tauchpause bringt.

🏆 Sie haben mehrere Preise gewonnen und wurden von einer Vielzahl verschiedener Organisationen für ihr Engagement für sichere und unterhaltsame Ausflüge und Kurse anerkannt.

Sie gewannen PADIs höchste Auszeichnung, den PADI Outstanding Achievement Award im Jahr 2018, und ihr Engagement für exzellenten Kundenservice sicherte auch den Eintritt in die TripAdvisor Hall of Fame, da sie von 2014 bis 2019 jedes Jahr ein Zertifikat für Exzellenz erhielten.

Sie sind die älteste professionelle Tauchbasis in Arinaga, Mitglieder von ANETA, dem spanischen Verband für Abenteuersport, und von der kanarischen Regierung mit der Registrierungsnummer NR-35-1-0002592 zugelassen.

Angebotene Aktivitäten

Scuba Diving, Snorkelling / Swimming, Conservation, First Aid / CPR

Naturschutzpreis

Sprachen

Englisch, Spanisch, Niederländisch, Deutsch

Stunden
Montag:
9:30 vorm. - 4:00 nachm.
Dienstag:
9:30 vorm. - 4:00 nachm.
Mittwoch:
9:30 vorm. - 4:00 nachm.
Donnerstag:
9:30 vorm. - 4:00 nachm.
Freitag:
9:30 vorm. - 4:00 nachm.
Samstag:
9:30 vorm. - 4:00 nachm.
Sonntag:
Geschlossen

Tauchplätze

Mehr Info

Dienstleistungen

Nitrox

Adaptive Dienste

Ausstattung

Klimatisierter Unterrichtsraum, W-LAN (kostenlos), Parking

Personal

4 PADI-Tauchlehrer

AUSRÜSTUNGSVERLEIH

GERÄTESERVICE & REPARATUR

Zahlungsmethoden

Bank / Debit Card, Paypal, VISA, Mastercard, Bar (lokale Währung)

x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren