< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Costa Rica / Playas del Coco (Guanacaste)
Tauchresorts, beliebiges Datum

Bosque del Mar Hotel

Du übernachtest im:

Du tauchst mit:

Bosque del Mar Hotel

3-Sterne-Hotel
Primera Entrada a Playa Hermosa 300 mts Oeste,, Playa Hermosa, Costa Rica 50303, Costa Rica
27 Zimmer
KOSTENLOS Internet

Rocket Frog Divers

PADI 5 star dive center
Außerhalb des Standorts (kostenlose Abholung)
Max. 6 Taucher pro Tauchguide

Besonderheiten des Pakets

  • Bosque Del Mar ist ein abgelegenes Öko-Resort an einem der am besten gepflegten Strände Costa Ricas und bietet Ruhe und Zugang zu hervorragenden Tauchplätzen
  • Über 22 lokale Tauchplätze, darunter viele Optionen rund um die Fledermaus- und Catalina-Inseln, bieten zahlreiche Möglichkeiten, Mantas, Haie, Schildkröten, Rifffische und Makroleben zu beobachten
  • Komfortable, geräumige Zimmer aus natürlichen Materialien. Das offene Niromi Restaurant mit Meerblick bietet köstliche Mahlzeiten mit Panoramablick
  • Üppiges Grün umgibt dieses Resort, das einen Swimmingpool und einen Whirlpool umfasst, und bietet eine hervorragende, erholsame Erfahrung, die Sie genießen können, wenn Sie von den Tauchgängen des Tages zurück sind
Mehr lesen

Corona-
Maßnahmen

Datum der letzten Aktualisierung:Okt 7, 2020

Diese Informationen werden hier automatisch angezeigt, wenn wir sie erhalten. Bitte entschuldige etwaige Formatierungsprobleme.

ALLGEMEINE RICHTLINIEN FÜR ALLE PERSONAL 1. Personen, die überall im Hotel Schließfächer benutzen, müssen die Oberfläche ihrer persönlichen Gegenstände (Taschen, Rucksäcke, Regenschirme, Mützen usw.) in der Sanitärstation am Eingang mit Papiertüchern reinigen Einweg- und Desinfektionsmittel jeden Tag vor dem Betreten. Gleiches gilt für Personen, die Gegenstände zu ihren Arbeitsbereichen tragen. 2. Das Personal darf nicht im Schließfachbereich oder in der Sanitärstation überfüllt sein, und es muss das Notwendige beschleunigen und das Distanzieren üben. 3. Am Hoteleingang sollten Sie zur Sanitärstation gehen, um: a. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und tragen Sie dann Alkoholgel auf. b. Desinfizieren Sie die Sohlen der Schuhe auf dem Teppich. 4. Markieren Sie den Fingerabdruck oder den numerischen Schlüssel mit Ihren hygienischen Händen und verlassen Sie sofort die Sicherheitskabine. 5. Im Eingangstor ist nur Sicherheitspersonal zugelassen. Wenn andere Mitarbeiter abreisen, sollten sie sofort abreisen, und wenn sie eintreten, sollten sie zu ihrem Arbeitsbereich gehen. 6. Die Plastikmaske ist AUSSCHLIESSLICH PERSÖNLICH und muss am Ein- und Ausgang jeder Schicht desinfiziert werden. 7. Die Masken sind Einwegmasken und müssen für den persönlichen Gebrauch korrekt verwendet werden: a. Waschen Sie Ihre Hände, bevor Sie die Maske zum Aufsetzen nehmen. b. Bedecken Sie Mund und Nase immer mit der Maske. c. Es sollte durch ein neues ersetzt werden, wenn es sich nass oder schmutzig anfühlt. d. Nehmen Sie es aus dem Gesicht und legen Sie es in den Mülleimer. Waschen Sie anschließend Ihre Hände. 8. Handschuhe müssen geeignet sein, sie anzuziehen, auszuziehen und zu entsorgen. zu. Der Mitarbeiter muss Handschuhe der richtigen Größe tragen. b. Legen Sie sie mit sauberen Händen an, Sie müssen die richtige Handwäsche durchführen. c. Sie sollten Ihr Gesicht nicht mit Handschuhen berühren. d. Um sie zu entfernen, entfernen Sie zuerst eine und drehen Sie sie um. So dass es von innen nach außen ist, so dass der innere Teil verwendet wird, um den anderen Handschuh zu greifen und ihn zu entfernen. und. Werfen Sie es sofort weg und waschen Sie Ihre Hände. 9. Versuchen Sie, einen Abstand von 2 Metern zwischen allen Mitarbeitern und Kunden einzuhalten. 10. Es sollte keinen physischen Kontakt zwischen Kollegen oder Kunden geben (Händedruck, Umarmung oder Kuss). sowie das Vermeiden des Teilens von Artikeln ohne Desinfektion. 11. Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund. 12. Informieren Sie den Manager unverzüglich, wenn der Mitarbeiter, die Familie oder die Personen, mit denen er Kontakt hatte, Symptome von COVID-19 haben (Fieber, Husten, Geschmacks- oder Geruchsverlust usw.). 13. Die Verwendung von Mobiltelefonen ist für alle verboten Personal, mit Ausnahme der Abteilungsleiter, die sich zu einer ständigen Hygiene dieser Geräte verpflichten müssen. 14. Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich mit COVID-Symptomen krank fühlen. 15. Vertuschen Sie sich beim Husten oder Niesen mit einem Einweg-Taschentuch, werfen Sie es dann weg oder verwenden Sie das Niesen- oder Hustenprotokoll an Ihrem Arm, wenn Sie kein Einweg-Taschentuch haben. 16. Reinigen und desinfizieren Sie häufig berührte Gegenstände und Oberflächen mit einem Desinfektionsspray, Alkohol und Reinigungstüchern. 17. Waschen Sie Ihre Hände häufig mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife, insbesondere nach der Benutzung des Badezimmers, vor und nach dem Essen sowie nach dem Schnäuzen, Husten oder Niesen. 18. Alle Hauptquartiere überwachen die ordnungsgemäße Einhaltung der Protokolle in allen Bereichen. ESSZIMMER • Jeder Abteilungsleiter muss die Zeitpläne so anpassen, dass sich die Mitarbeiter während der Fütterungszeiten abwechseln, um die Aufenthaltsdauer und die Nähe der Mitarbeiter in den Speisesälen zu verringern. • Häufige Reinigung und Desinfektion der Essbereiche, des Ruhebereichs und anderer Bereiche der gemeinsamen Nutzung der Mitarbeiter. • Platzieren Sie die Schilder des Gesundheitsministeriums in diesen Bereichen. PROTOKOLL COVID-19 HAUSHALTSABTEILUNG MAI 2020 REINIGUNGSRICHTLINIEN IN ÖFFENTLICHEN RAUMEN UND BEREICHEN WARTUNG UND WÄSCHEPERSONAL • Reinigungswagen sollten so weit wie möglich jedem einzelnen Teammitglied zugewiesen und zuvor desinfiziert werden benutze sie jeden Tag. • Das Reinigungspersonal sollte während der Reinigung immer Latexhandschuhe tragen und für jeden Raum ein neues Paar tragen, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden. • Hauptschlüssel müssen täglich desinfiziert werden. • Desinfizieren Sie die Reinigungselemente täglich: Besen, Haken und den Reinigungsmittelbehälter. AUSRÜSTUNG Handschuhe, Haarkappe, PVC-Schürze, Schutzbrille und Gesichtsmaske. OZONENMASCHINE Jede Hotelimmobilie der Hamilton Leisure Group verfügt über eine Ozonkanone der Firma ASP Asepsia, einer europäischen Firma, die seit 2017 durch die EU-Verordnung über Biozidprodukte (BPR) zugelassen ist. ) Produkte und Dienstleistungen zur Anwendung, Behandlung und Desinfektion mit Ozon zu vermarkten. ASP Asepsia ist Mitglied der EuOTA (European Ozone Trade Association). ASP garantiert Produktqualität, Sicherheit und Wirksamkeit bei der Anwendung in geschlossenen Räumen, z. B. in Räumen, in denen die Kanone 5 Minuten lang in Betrieb genommen wird, um die gesamte Luft im Bereich zu reinigen, und zwar dank der darin enthaltenen Wirkstoffe, wodurch die Umwelt vollständig desinfiziert wird . https://echa.europa.eu/en/regulations/biocidal-products-regulation/product-types https://echa.europa.eu/documents/10162/27434452/art_95_list_en.pdf/c752c5ae-358c-e84b-652a -fb98106dfe8e REINIGUNG DER AUSGANGSRÄUME • Desinfizieren Sie zunächst den Schlüssel am Haupteingang. • Desinfizieren Sie den Raum mit Ozon. • Nehmen Sie schmutzige Ziele auf. • Müll entfernen und Räume lüften. • Sprühen Sie alkalisches Desinfektionsmittel auf alle Oberflächen des Badezimmers (Wände, Waschbecken, Toiletten, Regale) und lassen Sie es einige Minuten einwirken. • Blinken und den Raum fegen. • Waschen, desinfizieren und trocknen: Kaffeemaschine, Gläser und Tassen (mit Spülmittel und kratzfreiem Schwamm). • Waschen, desinfizieren und trocknen: Waschbecken, Trockner und Zubehörbehälter. • Reinigen Sie Wände, Regale, Toilettenpapierhalter und Tücher. • Waschen, desinfizieren und trocknen: Wände, Boden, Badarmaturen (alkalisches Desinfektionsmittel). • Waschen und desinfizieren Sie den Sanitärdienst (alkalisches Desinfektionsmittel). • Glas reinigen (Glasreiniger). • Reinigen und desinfizieren Sie Möbel, Bedienelemente, Radio, Telefon, Lampen, Steckdosen, Schalter, Schlüssel und schriftliche Informationen (neutrales Desinfektionsmittel). • Boden mit neutralem Desinfektionsmittel reinigen. • Das Badezimmer ist ausgestattet (Toilettenpapier, Kleenex, Tücher, Handseife, Shampoo, Conditioner, Körperseife und Körpercreme). • Um sicherzustellen, dass die Gäste ihre persönlichen Gegenstände nicht zurücklassen, überprüfen Sie sie unter den Betten, in allen Schubladen, Schränken, an der Rückseite der Badezimmertür und in den Badezimmerschränken. • Von Gästen hinterlassene Gegenstände sollten in eine Tasche gelegt und mit dem Datum, an dem sie gefunden wurden, der Zimmernummer und dem Namen des Kunden, der für das Zimmer verantwortlich ist, gekennzeichnet werden. Zusätzlich zur Übergabe an das Management zur Registrierung und Aufbewahrung im Fundbüro. • Entfernen Sie die Abfälle und Gegenstände, die der Kunde gemäß seiner Kategorie als „Müll“ zurückgelassen hat, um die Abfälle gemäß den nachhaltigen Praktiken des Unternehmens ordnungsgemäß zu klassifizieren. • Testen Sie alle Glühbirnen im Raum, ersetzen Sie beschädigte und melden Sie mögliche Reparaturen der Wartung. • Stellen Sie sicher, dass alle Standard-Zimmerausstattungen vorhanden sind. • Ordnen Sie die Vorhänge an. • Reinigen Sie den Staub im Schrank und die Außenseite des Safes darin und stellen Sie sicher, dass die Liste und der entsprechende Wäschesack erhalten bleiben. • Bringen Sie als letzten Schritt beim Verlassen des Raums den Aufkleber für die hygienische Raumgarantie an der Außenseite der Tür an. BADEZIMMERREINIGUNG Die Badezimmer sollten jederzeit sauber und hygienisch gehalten werden. Feuchtigkeit und unhygienische Bedingungen können sie zu einem Nährboden für infektiöse Mikroorganismen machen. Bitte beachten Sie: • Die Toilettenschüssel sollte ohne Anzeichen von Flecken leuchten: Gießen Sie kleine Mengen des Desinfektionsmittels ein und reinigen Sie das Innere der Schüssel. • Wischen Sie die Außenseite der Schüssel mit einem sauberen, desinfizierten Tuch ab. • Desinfizieren Sie den Toilettensitz und stellen Sie sicher, dass er nicht locker ist. Benachrichtigen Sie die Wartung, wenn eine Reparatur erforderlich ist. • Duschen, Waschbecken müssen mit einem desinfizierten Tuch gereinigt und getrocknet werden. Alles Chrom muss poliert werden. • Überprüfen und trocknen Sie das Badezimmer, um eventuelle Ansammlungen von Seife, Haaren und / oder Flecken zu entfernen. • Reinigen und polieren Sie die Spiegel, die Waschtischoberseite und die Unterkante der Spüle. • Desinfizieren Sie Maschinen, Seifen und Spender, Türflächen und Griffe. • Organisieren Sie saubere Handtücher, Tücher, Teppiche und Seife. BETT HERSTELLEN • Heben Sie alle Laken an und schütteln Sie sie, um sicherzustellen, dass die Gäste keine Gegenstände zurückgelassen haben. • Legen Sie das saubere, faltenfreie Kissen auf die Matratze. • Verteilen Sie das Spannbetttuch über dem Kissen und glätten Sie es, indem Sie beide Seiten unter die Matratze stecken. Lassen Sie den Boden frei am Fußende des Bettes hängen. • Stecken Sie das obere Blatt niemals seitlich unter die Matratze, da sich das untere Blatt löst, wenn der Gast das obere Blatt und die Decke nach unten zieht. • Ersetzen Sie die Kissenbezüge. Legen Sie das Kissen mit den Enden nach außen auf das Bett. • Decken Sie das Bett mit einer sauberen, faltenfreien Decke oder Bettdecke ab und legen Sie es gleichmäßig um das Bett. • Bei längeren Aufenthalten desselben Kunden wird empfohlen, die gesamte Bettwäsche alle drei Tage zu wechseln. Um die Umwelt zu schonen, kann der Gast das Poster mit der entsprechenden Angabe platzieren, um seine Laken und Tücher aufzubewahren oder zu wechseln. REINIGUNG DER BESETZTEN ZIMMER • Desinfizieren Sie zunächst den Schlüssel am Haupteingang. • Nehmen Sie schmutzige Ziele auf. • Müll entfernen und Räume lüften. • Sprühen Sie Desinfektionsmittel (alkalisch) auf alle Badezimmeroberflächen (Wände, Waschbecken, Toiletten, Regale) und lassen Sie es einige Minuten einwirken. • Fegen Sie den Raum. • Waschen, desinfizieren und trocknen: Kaffeemaschine, Gläser, Tassen (mit Aktion, fette Nullstreifen). • Waschen, desinfizieren und trocknen: Waschbecken, Trockner, Verpackung von Annehmlichkeiten. • Reinigen Sie Wände, Regale, Toilettenhalter und Tuchhalter. • Waschen, desinfizieren und trocknen: Wände, Boden, Badarmaturen (alkalisches Desinfektionsmittel). • Waschen und desinfizieren Sie den Sanitärdienst (alkalisches Desinfektionsmittel). • Möbel, Bedienelemente, Radio, Telefon, Lampen, Steckdosen, Schalter, Schlüssel, schriftliche Informationen (neutrales Desinfektionsmittel) reinigen und desinfizieren. • Boden mit neutralem Desinfektionsmittel reinigen. • Die Betten sind angezogen. • Das Badezimmer ist ausgestattet (Toilettenpapier, Kleenex, Tücher, Handseife, Shampoo, Conditioner, Körperseife, Körpercreme). EIN LETZTER BLICK • Nachdem Sie den Raum fertiggestellt haben, positionieren Sie sich von der Haustür aus und sehen Sie sich genau an, was der Raum ist und wie der Raum aus der Sicht des Gastes ist. • Korrigieren Sie etwaige Unstimmigkeiten. • Desinfizieren Sie das interne und externe Schloss. • Desodorieren und schließen Sie den Raum. ENDGÜLTIGE INSPEKTION Alle Zimmer müssen vor der Belegung durch die Haushälterin oder den Manager inspiziert werden. Am Ende des Raumreinigungstages ist Folgendes wichtig: • Reinigen und desinfizieren Sie alle Reinigungselemente, einschließlich Wagen, Staubsauger, Eimer und Besen. • Entsorgen Sie alles persönliche Einwegmaterial in Beuteln, die als biologisch gefährliches Material gekennzeichnet sind. • Sammeln Sie das gesamte Wäschematerial mit äußerster Vorsicht und legen Sie es an einem offenen Ort ab, bis es abgeholt wird. ÖFFENTLICHE BEREICHE STÄRKUNG DER HYGIENE MASSNAHMEN IN GEMEINSAMEN GEBRAUCHSBEREICHEN: • Überprüfen Sie täglich die Funktion und Füllung von Flüssigseife, Alkoholgel und Einweghandtuchspendern in allen Badezimmern, Desinfektionsspülen (Sicherheitskabine, Restaurantaußenseite und Rezeption) ). • Desinfizieren Sie Sitze, Toilettensitze, Tische, Waschbecken, Bereiche, Schlösser, Handläufe, Regenschirme, Theken usw. Sie werden in der Regel mindestens dreimal pro Arbeitsschicht von Gästen und Mitarbeitern in den öffentlichen Bereichen des Hotels berührt. • Das Reinigungspersonal muss das Management oder die Rezeption über alle relevanten Vorfälle informieren, einschließlich potenziell kranker Kunden in den Einrichtungen. Diese Informationen sollten mit absoluter Diskretion behandelt werden. • In den Reinigungslagern des Empfangsgebäudes und der Poolbäder sollte nicht mehr als eine Mischung gleichzeitig aufbewahrt werden. Es sollte kein Treffpunkt sein, da es aufgrund seiner Größe keine angemessene physische Entfernung zulässt. PROTOKOLL COVID-19 KOCHABTEILUNG MAI 2020 SPEZIFISCHE PROTOKOLLE FÜR KÜCHENAUSRÜSTUNG: Deckt den Mund ab • Die Reinigung und Desinfektion der Einrichtungen erfolgt gemäß den vom Gesundheitsministerium festgelegten Hygiene- und Reinigungsprotokollen. • Die Lebensmittelproduktion erfolgt nach hygienischen Verfahren, die die Vermeidung von Kontaminationen gewährleisten. • Tiefendesinfektion von Utensilien. • Alle Mitarbeiter verfügen über die Informationen, Schulungen und Werkzeuge, die erforderlich sind, um ihre Arbeit auf hygienische Weise zu erledigen und die Richtlinien und Verfahren zur Lebensmittelsicherheit einzuhalten. • Das Händewaschen erfolgt alle 15 Minuten gemäß dem in der Küche installierten Timer. • Die Desinfektion des Geschirrs erfolgt bei mehr als 80 ° C. • Die Zubereitung der Speisen erfolgt bei mindestens 70 ° C (Fleisch bei ¾ oder mehr). • Die Kühlkette bleibt erhalten und die Lebensmittelkonservierung ist jederzeit mit Kunststoff und Etiketten geschützt . • Die Reinigung und Desinfektion von Oberflächen oder Gegenständen, die von mehreren Personen wie Schlössern, Griffen, Schaltern, Telefonen, Knöpfen usw. manipuliert werden, wird verstärkt. RICHTLINIEN FÜR EMPFÄNGER Ausstattung: Handschuhe und Plastikmaske Kundenregistrierungsprotokoll: • Mündliche Begrüßung und Begrüßung des Kunden. Sie werden gebeten, ihre Hände zu waschen und ihre Schuhe auf der Desinfektionsmatte zu desinfizieren, bevor sie die Theke erreichen. • Die Reihe der Hygienemaßnahmen, die Sie während Ihres Aufenthalts finden, wird kurz und allgemein erläutert. • Möglicher Abstand wird eingehalten und physischer Kontakt wird so weit wie möglich vermieden. • Die Registrierung wird durchgeführt, ohne dass der Kunde Dokumente berühren muss. Daher ist der Rezeptionist dafür verantwortlich, die Daten anzufordern und die Informationen selbst zu schreiben. • Kugelschreiber, Bleistifte, Scheren und andere Geräte, die von Empfangsmitarbeitern gemeinsam genutzt werden, müssen ständig desinfiziert werden. • Wenn der Kunde ein Guthaben eröffnen möchte, wird die Nummer der Karte, die er als Garantie verwenden möchte, auf der Registrierungskarte vermerkt. • Der Zimmerschlüssel wird desinfiziert in der Holzkiste geliefert. • Am Ausgang des Kunden wird er gebeten, den Wasserhahn mit dem im Empfangsautomaten verfügbaren Alkoholgel zu desinfizieren. • Poolhandtücher werden in die Zimmer gebracht, um den Kontakt von anderen Personen als dem Kunden zu verringern. • Die drei Möglichkeiten, das Menü des Restaurants anzuzeigen, werden angezeigt. Es wird empfohlen, das Menü per WhatsApp oder E-Mail an Ihr Telefon zu senden. WÄHREND DER SCHALTUNG • Achten Sie nach jedem Ein- oder Auschecken auf die Desinfektion der Rezeption. • Desinfizieren Sie häufig Geräte oder Arbeitsmittel in der Umgebung. • Beachten Sie, dass die Desinfektionsstation an der Rezeption immer über die richtigen Produkte verfügt (Seife, Alkoholgel und Einweghandtücher). • Vermeiden Sie es, Menschen an der Theke zu drängen, indem Sie die Tische an den Seiten der Rezeption als Hilfsmittel für einige mögliche Verfahren verwenden und stets den richtigen physischen Abstand einhalten. RECHNUNG UND SAMMLUNG • Stellen Sie nur Rechnungen per E-Mail zur Verfügung, um Papiermanipulationen zu vermeiden. • Auf Gutscheinen ist keine Unterschrift des Kunden erforderlich. • Dataphone ist für Zahlungen aktiviert, ohne dass die Empfangsdame die Karte berühren muss. PROTOKOLL COVID-19 ABTEILUNG RESTAURANT & EREIGNISSE MAI 2020 RICHTLINIEN FÜR SALONER, KASSIERER UND BARTENDER AUSRÜSTUNG Verwendung von Handschuhen und Plastikmaske ALLGEMEINE VERFAHREN FÜR RESTAURANT-PERSONAL • Vor dem Betreten des Restaurants müssen die Hände auf dem Desinfektionsteppich gewaschen und desinfiziert werden . • An den 3 Eingängen des Restaurants befindet sich ein Schild mit der Aufschrift, Schuhe und Hände vor dem Betreten zu desinfizieren. • Die vollständige Montage auf Tischen entfällt, da Einzelpersonen und Besteck in Anwesenheit des Kunden in Stoffservietten eingewickelt werden. • Ein Restaurantmitarbeiter muss immer den Kunden (Host-Stil) empfangen, um ihn an den entsprechenden Tisch zu stellen, die Protokolle für seine Aufmerksamkeit zu erläutern und den Tisch zu sanieren, bevor er ihn setzt. • Der Mitarbeiter desinfiziert in Anwesenheit des Kunden schnell die Tischoberfläche und die Rückenlehne der Stühle. • Zwischen den Tischen wird ein Abstand von 1,80 m eingehalten. • Bei Gästen ist der Tisch mit dem Namen des Kunden nur für ihn während des gesamten Aufenthalts reserviert. • Die Kapazität der Restaurantmitarbeiter ist reduziert. • In Gruppen von Kunden stehen Stühle zwischen Tischen oder sie werden an verschiedenen Tischen in der Nähe platziert. • Für Familien mit Kindern ist ein Bereich vorgesehen. • Salonarbeiter kümmern sich um Kunden und nehmen Bestellungen mit Masken auf und in angemessenem Abstand vom Kunden entgegen. • Kellner transportieren Getränke und Lebensmittel mit Handschuhen und einer Maske. • Dem Kunden werden drei Möglichkeiten angeboten, das Menü anzuzeigen: a) Per WhatsApp oder E-Mail per PDF an sein Handy senden. b) QR-Code für Kunden mit Anwendung auf ihrem Handy verfügbar. c) Desinfizierter gedruckter Brief vor dem Kunden. • Das Polieren von Geschirr, Glaswaren und Besteck mit Alkohol wird verstärkt. • Snackkarten, Cocktails, Kinderessen usw. werden täglich gereinigt. • Barkeeper arbeiten mit Plastikmasken und nehmen schmutzige Glaswaren mit Handschuhen auf. • Drahtlose Datentelefone sind für die Tabellensammlung aktiviert, ohne die Karte des Kunden zu berühren. • Desinfektionsbox für Stifte und Bargeld ist verfügbar. • Der Kassierer desinfiziert ständig Holzkontoinhaber. BUFFET-DIENSTLEISTUNGEN • Bei Buffets entfällt der Selbstbedienungsstil. Daher müssen Küchenmitarbeiter sowohl in der heißen als auch in der kalten Jahreszeit die Buffet-Linien pflegen, um den Kontakt der Kunden mit freiliegenden Utensilien oder Lebensmitteln zu vermeiden. • Der Mitarbeiter, der das Buffet serviert, trägt immer Branding und Handschuhe. • Lebensmittel müssen durch Acrylplatten oder Glas geschützt werden, die keine Kontamination des Kunden auf dem Buffet zulassen. • Das Restaurantpersonal muss sicherstellen, dass sich keine Menschenmassen für das Buffet anstellen und dass diejenigen, die den durch die Bodenaufkleber angegebenen Abstand einhalten. • Reinigen und desinfizieren Sie Oberflächen und Utensilien häufig. VERANSTALTUNGSRÄUME • An der Tür jeder Veranstaltung befindet sich eine Desinfektionsschuhmatte. • Alkoholgelspender sind am Eingang jedes Raums installiert. • Der Abstand zwischen Stühlen und Tischen wird in den Klassenzimmern ausgeführt. • Die Kapazität von Personen pro Raum wird reduziert. • Wasser, Kaffee, alkoholfreie Getränke und Snacks werden jedem Veranstaltungsteilnehmer serviert, um die Manipulation des Kruges durch mehrere Personen zu vermeiden. • Buffets werden unter den gleichen Sicherheitsmaßnahmen wie das Restaurant gehalten. • In den Badezimmern befinden sich Bodenaufkleber, die den von den Gesundheitsbehörden empfohlenen Abstand angeben. • Die Stuhldesinfektion wird vor Beginn jeder Veranstaltung durchgeführt. • Die Verpflichtung gegenüber externen Dienstleistern bei Veranstaltungen (Audio, Musiker, Dekoration usw.) wird gebeten, die folgenden Hygienemaßnahmen einzuhalten: o Desinfektion von Händen und Schuhen. o Reinigen Sie die Oberflächen Ihrer Geräte. o Betreten Sie das Hotel nicht, wenn eines Ihrer Teams, Familienmitglieder oder engen Freunde Symptome im Zusammenhang mit Covid-19 hat. PROTOKOLL COVID-19 SICHERHEITSABTEILUNG MAI 2020 SICHERHEITSBEAMTE Ausrüstung: Latexhandschuhe und Plastikmaske Protokoll: 1. Jeder Sicherheitsmitarbeiter muss Arbeitsmittel zu Beginn und am Ende seiner Schicht desinfizieren und darf sie nicht mit anderen Personen teilen während Ihres Tages (Markierungsuhr, Kommunikationsradio, Eingangstelefon, kleine Metallbox, Scheinwerfer, Logbuch, Stifte, Zugangsstifthalter usw.) und waschen Sie Ihre Hände am Ende dieser Desinfektion. 2. Begrüßen Sie den Besucher bei Ankunft von Kunden oder Lieferanten mündlich aus sicherer Entfernung und ohne das Fahrzeug oder die Personen zu berühren. Immer mit aufgesetzter Plastikmaske. 3. Wenn Sie einen Gegenstand oder eine Verpackung erhalten, unterschreiben oder geben müssen, um ein Dokument oder einen anderen Austausch von Gegenständen zwischen Personen zu unterschreiben, müssen Sie die Oberfläche der erhaltenen Gegenstände desinfizieren und anschließend Ihre Hände waschen. 4. Personen, die als Clubmitglieder, Lieferanten und Bürobesuche eintreten und im Allgemeinen NICHT durch ein Restaurant oder eine Rezeption gehen und keine Gäste sind, sollten Alkoholgel auf ihre Hände auftragen. Diese Anwendung muss schnell und in angemessener Entfernung vom Fahrzeug sein, ohne den Besucher zu berühren und die Desinfektionspflicht zum Betreten höflich mitzuteilen. 5. Informieren Sie, wo die Abteilungen oder Dienste, die der Kunde anfordert, den Abstand von zwei Metern einhalten. 6. Erklären Sie dem Besucher, dass das Hotel im Restaurant und an der Rezeption ein Waschbecken zum Händewaschen und Desinfizieren von Teppichen für Schuhe zu seiner Sicherheit hat. 7. Stellen Sie beim Personal sicher, dass der Mitarbeiter die Hygienemaßnahmen am Eingang befolgt und das Haus verlässt, wenn das Personal auf die Uhr schaut. 8. Melden Sie sofort alle Eventualitäten oder Unannehmlichkeiten, die auftreten können, wenn Mitarbeiter die Verfahren nicht korrekt ausführen. 9. Desinfizieren Sie bei jeder Sicherheitsschicht das Äußere der Schließfächer mit Desinfektionsmittel und Einweg-Papiertüchern, verwenden Sie die erforderliche persönliche Schutzausrüstung und waschen Sie anschließend die Hände. 10. Verwenden Sie zum Waschen des Fahrzeugs die erforderliche persönliche Schutzausrüstung. Speziell zum Reinigen des Innenraums und zum Umgang mit persönlichen Gegenständen im Fahrzeug, damit Sitze und andere Oberflächen im Fahrzeug desinfiziert werden. EMPFÄNGEREMPFANG • Der Anbieter muss sich beim Betreten der Einrichtung die Hände waschen oder mit Gelalkohol desinfizieren, wie in den Richtlinien des Gesundheitsministeriums festgelegt. • Tragen Sie ein Minimum an persönlichen Gegenständen (Stifte, Taschenrechner, Tische usw.), die eine Infektion durch Kontakt erleichtern können. • Stellen Sie das Mobiltelefon oder ein anderes Gerät nicht auf Hoteloberflächen, insbesondere auf Arbeitstischen, Schreibtischen oder in direktem Kontakt mit Lebensmitteln. • Zwischen besuchenden Anbietern und Hotelmitarbeitern muss ein physischer Abstand von mindestens 1,80 Metern eingehalten werden. • Bleiben Sie nur so lange und an dem Ort, der für die Verwaltung in der Einrichtung erforderlich ist. • Lieferungen von Produkten müssen in dem zugewiesenen Bereich erfolgen. • Das Hotelpersonal sollte den Produktempfangsbereich regelmäßig reinigen und desinfizieren. • Lieferanten sind nicht berechtigt, Lebensmittelhandhabungsbereiche außerhalb ihres Dienstes zu betreten. PROTOKOLL COVID-19 ABTEILUNG FÜR ALLGEMEINE WARTUNG (ENTHÄLT GRÜNE BEREICHE, HOLZ- UND MALEREI) MAI 2020 WARTUNGSPERSONAL Ausrüstung: Verwendung von Handschuhen, Kunststoff-Gesichtsschutz und Mundabdeckungen. ALLGEMEINE RICHTLINIEN • Verwenden Sie zu Beginn Ihrer Schicht ein Inventar desinfizierter Werkzeuge, einschließlich Kommunikationsfunk. • Vermeiden Sie die gemeinsame Nutzung von Werkzeugen oder Geräten, ohne diese mit anderen Mitarbeitern zu desinfizieren. • Vermeiden Sie das Betreten anderer Bereiche, es sei denn, dies ist unbedingt erforderlich. • Beachten Sie die Hygienemaßnahmen in jedem Bereich, in dem eine Dienstleistung erbracht wird. FEHLERSUCHE IN ZIMMER • Desinfizieren Sie Werkzeuge, bevor Sie jeden Raum betreten und verlassen. • Desinfizieren Sie Schuhe nach dem Betreten eines Raums. • Arbeiten Sie mit Handschuhen und einer Maske in einem neu besetzten Raum (noch nicht gereinigt) oder mit gehosteten Kunden. • Desinfizieren Sie die Oberflächen des zu inspizierenden oder zu reparierenden Bereichs. • Führen Sie an jedem Gastausgang eine A / C-Filterwäsche durch.
Mehr lesen

Daten und Preise

Jetzt buchen, später zahlen

Es müssen jetzt noch keine Zahlungsdetails ausgefüllt werden.
Du musst erst 48 Stunden nachdem deine Buchung bestätigt wurde bezahlen.

Zahlungsoptionen
Durchschnittlich 10% GÜNSTIGER als bei Direktbuchung von Zimmer & Tauchen.
EXKLUSIVE VORTEILE wie kostenlose DAN-Tauchversicherung.
Rund-um-die-Uhr-Tauchberatung von Reiseberatern, die selbst Taucher sind.
Buchen Sie in vollem Vertrauen. Wir sind PADI, der führende Anbieter auf dem Tauchmarkt.

Buchungsvorgang

1. BUCHUNG

Nachdem wir deine Buchung erhalten haben, überprüfen wir die Verfügbarkeit mit dem Anbieter und reservieren deinen Platz

2. BESTÄTIGUNG

Wir bestätigen deine Buchung normalerweise innerhalb von 24 Stunden endgültig

3. 48 STUNDEN KOSTENLOS STORNIEREN

Dann hast du 48 Stunden Zeit, dich um deine An- und Abreise zu kümmern. Erst nach dieser Zeit wird deine Kreditkarte belastet

Zahlung & Stornierung

Zahlungsbedingungen

  • Jetzt: 0%
  • 48 Stunden nach der Buchungsbestätigung: 5%
  • 17 Tage vor Reiseantritt: 100%

Stornogebühr

Kostenlose Stornierung 48 Stunden nach Bestätigung

  • 0.0% des Gesamtbuchungsbetrags werden berechnet, wenn du mehr als 8 Tage vor der Ankunft stornierst
  • 100.0% werden berechnet, wenn du weniger als 8 Tage vor der Ankunft stornierst

Entdecken Sie das Tauchen rund um das Bosque del Mar Hotel

Beste Orte zum Tauchen in Playas del Coco (Guanacaste)

Es gibt ungefähr 20 Tauchplätze in der Nähe der Playas del Coco-Küste. Weitere Standorte finden Sie auf den Inseln Catalina, Bat und Tortuga.Die Tauchplätze auf den vorgelagerten Inseln sind die bekanntesten. Insbesondere Cueva del Tiburón (alias Hai-Höhle) in der Nähe der Catalina-Inseln beherbergt mehrere schlafende Riffhaie. Big Scare in der Nähe der Bat-Inseln bietet außerdem Adrenalin-Begegnungen mit Bullenhaien. Nähe von Cabeza de Mono können Sie die vorbeiziehenden Sonnenstrahlen beobachten. Punta Gorda und Punta Argentina sind weitere hervorragende Tauchplätze in der Umgebung, in denen das tropische Fischleben vielfältig ist.

Schnorcheln in Playas del Coco (Guanacaste)

Wegen der schlechten Sicht und des Mangels an Korallen, die das Ufer unmittelbar umgeben, ist Playas del Coco nicht für seine Schnorchelmöglichkeiten bekannt. Playa Guacamaya und Nacascolo sind jedoch nur eine Stunde Bootsfahrt entfernt und verfügen über Korallenriffe mit reichem Unterwasserleben. Das Schnorcheln an beiden Orten ist das Beste in der Region.

Was es zu sehen gibt

Playas del Coco ist besonders beliebt wegen seines Überflusses an pelagischen Arten. Sie müssen nicht lange warten, bis Sie etwas Großes im Wasser finden.

Während der Regenzeit kommt es im Pazifik zu Planktonblüten, die Dutzende Riesenmanta-Strahlen, Mobulas, Buckelwale und Pilotwale anziehen. Gelegentlich kann ein Walhai vorbeifahren. Von Mai bis November kommen auch fantastische Anordnungen von Haien, darunter die Bullenhaie der Bat-Inseln, an, um an Offshore-Köderkugeln zu schlemmen. In den Höhlen der Catalina-Inseln verstecken sich Ammenhaie.

Während des ganzen Jahres kreuzen bunte Fische und bedrohte Meeresschildkröten entlang der Guanacaste-Küste, um an den Stränden der Region Eier zu legen.

Tauchschule

Highlights

  • Bestes Tauchschiff in der Guanacaste-Region (36ft, 2x 300 PS Yamaha Motoren)
  • Tägliche Tauchausflüge zu 22 lokalen Standorten, frisches Obst an Bord
  • Regelmäßiges Tauchen rund um die Catalina- und Bat-Inseln
  • Freizeit- und professionelle PADI-Ausbildung
  • Erfahrene, mehrsprachige Tauchmeister und Tauchlehrer
  • Wartungsstation, Leihausrüstung, WLAN
  • Kostenlose Abholung im neuen Lieferwagen

Beschreibung

Rocket Frog Divers ist ein PADI 5 * IDC mit Sitz in der Region Guanacaste in Costa Rica.

Der Tauchbetrieb ist stolz darauf, seinen Kunden das absolut beste Tauchschiff in der Region anbieten zu können. Der Pacific Express wurde ausschließlich für den Tauchsport gebaut. Er ist 36 Fuß lang und mit zwei 300-PS-Yamaha-Motoren ausgestattet.

Tauchausflüge zu lokalen und speziellen Tauchgebieten (Catalina-Inseln und Bat-Inseln) dauern weniger als die Hälfte der Zeit, die andere lokale Tauchboote benötigen. Erfrischungen und frisches Obst sind während der Oberflächenpause erhältlich.

Es werden PADI Freizeit- und Profikurse angeboten, einschließlich Nacht-, Nitrox- und Wrackspezialitäten. Divemaster verfügen über fundierte Kenntnisse der lokalen Meeresökosysteme und werden auf Englisch, Französisch und Spanisch geschult.

Zu den Einrichtungen gehören ein Geschäft, eine Gerätewartungsstation, Leihausrüstung und Stauraum, ein klimatisiertes Klassenzimmer, eine Tankstelle, WLAN und eine Auswahl an Fischausweisen.

Mehr lesen

TAUCHSERVICES

Taucheinrichtungen

  • Shop
  • Trainingspool
  • Akkuladestation
  • W-Lan (Kostenlos)
  • Einrichtungen Für Gäste Mit Behinderung
  • Klimaanlage
  • Warmwasserduschen
  • Tauch-/Fischkundebücher

Tauchausrüstung

  • Tauchflaschen Mit Int-Ventil (Bügel)
  • Tauchflaschen Mit Din-Ventil
  • Din-Int-Adapter
  • Füllstation

Gesprochene Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch

PADI®-Kurse verfügbar

  • Schnuppertauchen/Discover Scuba Diving
  • Scuba Refresher
  • Open Water Diver
  • Advanced Open Water Diver
  • Rettungstaucher
  • Divemaster
  • Praktikum Divemaster
  • Tauchlehrer-/Idc-Kurs
  • Freediver
  • Kurse Für Kinder
  • Nitrox-Zertifizierung
  • Digital Underwater Photographer
  • Deep Diver
  • Underwater Videographer
  • Night Diver
  • Wreck Diver
  • Drift Diver
  • Boat Diver
  • Diver Propulsion Vehicle
  • Peak Performance Buoyancy
  • Sidemount Diver
  • Andere Spezialitäten

Für deine Sicherheit

  • Sauerstoff-Notfallset
  • Automatisierter Externer Defibrillator (Aed)
  • Erste-Hilfe-Sets
  • Ukw-Radio

PADI-Mitgliedsstatus

  • Padi 5 Star Dive Resort
  • Padi 5 Star Idc
  • Padi 100% Aware

Freizeit und Dienstleistungen

Bezahlung

  • Visa
  • Mastercard
  • American Express
  • Discover
  • Bar (Usd)
  • Bar (Lokale Währung)

Ausstattung

  • Strandlage
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
  • Swimming Pool(S)
  • Garten
  • Lounge/Tv-Bereich
  • Einrichtungen Für Gäste Mit Behinderung

Sport & Wassersport

  • Schnorcheln
  • Stand-Up-Paddeln
  • Windsurfen
  • Surfen
  • Kajakfahren
  • Segeln
  • Angeln
  • Tennis
  • Tischennis
  • Golf (In Der Nähe)
  • Reiten
  • Radfahren

Aktivitäten

  • Nachtclub
  • Jet-Ski
  • Wandern

Leistungen & Services

  • W-Lan (Kostenlos)
  • Klimaanlage

Wellness & Entspannung

  • Wellness-Anlage
  • Whirlpool
  • Massageservice
  • Beauty-Behandlungen
  • Yoga

Für Familien geeignet

  • Babysitter/Kinderbetreuung

Essen & Trinken

  • Ganztägig Snacks
  • Alkohol
  • Vegetarisches Essen

Beschreibung des Resorts

Das Bosque del Mar Hotel bietet kristallklares Wasser und einen der am besten gepflegten Strände in Costa Rica.

Das Tauchen in der Region bietet die Möglichkeit, Mantas, Schildkröten, Rifffische, Makroleben und Haie zu beobachten.

Dieses nachhaltig denkende Hotel am Hermosa Beach in Guanacaste verfügt über eine Bar, ein Restaurant, einen Swimmingpool, einen Whirlpool, üppige tropische Gärten mit Hängematten und einen bewachten Parkplatz.

Die Zimmer bieten raumhohe Fenster und zeichnen sich durch natürliche Materialien und Erdtöne aus.

Das Niromi Restaurant ist ein offenes Restaurant mit einer entspannten Atmosphäre und Meerblick. Die Speisekarte kombiniert internationalen Gourmet-Stil mit costaricanischen Aromen.

Genießen Sie Nationalparkausflüge, Paddle-Boarding, Wellnessanwendungen, Segeln bei Sonnenuntergang, Angeln, Jetski, Wildwasser-Rafting, Reiten, eine Canopy-Tour mit der Seilrutsche und vieles mehr!

Anfahrt

Ankunft

  • Der nächstgelegene Flughafen ist der Liberia International Airport (Code LIR).
  • Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 30 Minuten.
  • Der Transfer kann gegen eine zusätzliche Gebühr arrangiert werden oder Sie können ein Taxi nehmen.
  • Check-in ist um 14:00 Uhr.

Abfahrt

  • Check-out ist um 12.00 Uhr (12.00 Uhr).

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN

Daten und Preise
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren