< Zurück

Kontaktiere uns

Unsere Tauchexperten stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Sie bei der Planung und Buchung eines fantastischen Tauchurlaubs zu unterstützen

Tauchsafari Tauchen auf den Galapagos Inseln

Galapagos ist ein Paradies für Naturliebhaber und erwartet so ziemlich alles, von Pinguinen und Tauchleguanen bis zu Hammerköpfen und Walhaien.

Galapagosinseln Tauchsafaris

Die Galapagos-Inseln befinden sich über 1000 km westlich der Küste Ecuadors. Die Insel Isabella ist nur eineinhalb Flugstunden von der Küstenstadt Guayaquil entfernt, aber trotz dieses einfachen Zugangs hat Galapagos das Gefühl, fern und wild zu sein. Die meisten der besten Tauchplätze auf Galapagos wie die Inseln Darwin und Wolf sind nur durch eine einwöchige Tauchkreuzfahrt erreichbar. Tauchboote in Galapagos fahren von der Insel Baltra ab. Das Galapagos Sky und der Galapagos Aggressor sind maßgeschneiderte Tauchboote. Die Crews sind stolz auf ihren High-End-Service, der Ihnen sogar heiße Getränke und frische Handtücher nach jedem Tauchgang bietet. Wenn Sie nach einem etwas intimeren Tauchsafari suchen, ist die Nortada Tauchkreuzfahrt perfekt. Es nimmt nur 8 Passagiere und verfügt über spezielle Mischausrüstung für technische Taucher. Die Galapagos Master ist eine der modernsten Tauchkreuzfahrten, wurde 2014 neu ausgestattet und ist stolz darauf, eines der umweltfreundlichsten Boote der Inseln zu sein.

15 Tauchsafaris in Galapagosinseln

6 Bewertungen
USD 5.475Pro Fahrt
4 Bewertungen
USD 4.395Pro Fahrt
9 Bewertungen
USD 4.946Pro Fahrt
6 Bewertungen
USD 6.150Pro Fahrt
Alle 15 Liveaboards anzeigen

Tauchen auf Galapagos

Quick Facts

Das Tauchen auf Galapagos ist geprägt von der Unterwasserwelt, die Sie in diesen Gewässern vorfinden. Es ist einer der Orte, an denen Sie so ziemlich alles sehen können. Es gibt viele einzigartige Tiere, die sich zum Überleben auf den Inseln entwickelt haben, wie zB Leguane, Galapagos-Pinguine, Seelöwen und Galapagos-Haie. Nicht nur das, sondern auch die kühle Humboldt-Strömung bringt die größeren Tiere mit. Hunderte von Hammerhäuptern sind hier ebenso zu sehen wie Walhaie, Tigerhaie und Seidenhaare. Mantas und riesige Schwärme auf Mobulastrahlen sind ebenfalls üblich, und wenn Sie Glück haben, können sich sogar Delfine und Orcas auf Mola Molas ernähren.Auf Galapagos gibt es einige Riffe, die jedoch meist vulkanisch sind. Aufgrund des Temperaturwechsels von Sommer zu Winter gibt es nicht viele Korallen. Die Kanäle rund um die Inseln haben starke Strömungen und funktionieren wie pelagische Autobahnen, sodass Taucher einfach am Rand sitzen und die Prozession beobachten können. Die Bedingungen auf Galapagos können ziemlich rau sein und die Strömung kann ziemlich stark sein. Einige Erfahrung im Tauchen ist ein Muss, und die meisten Tauchsafaris verlangen, dass Taucher 50 oder mehr Tauchgänge protokolliert haben.

Beste Zeit zu gehen

Januar to Dezember

Die Tauchsaison auf Galapagos ist ganzjährig.Es gibt zwei verschiedene Jahreszeiten, je nachdem, was Sie sehen möchten. Die warme Jahreszeit von Dezember bis Mai eignet sich am besten für die Ausbildung von Hammerhaien und anderen Haien wie Seidenhaien. Die Bedingungen sind auch mit weniger Wellen und milderen Strömungen besser und die Sicht ist viel besser. Während der kalten Jahreszeit von Juli bis Dezember sinken die Temperaturen auf 16-18 ° C / 60-65 ° F. Dies ist die Saison des Walhais, wenn nährstoffreiche Strömungen diese Giganten zu den Inseln bringen. Darwin und Wolf sind besonders gut geeignet, um Walhaie zu sehen, die auf den Strömungen unterwegs sind. In dieser kühleren Zeit können Sie auch Pinguine und Mola Mola sehen.

Sehen Sie sich unseren kompletten Tauchführer an

Wie komme ich zu den Galapagos?

Flüge vom Flughafen Quito über Guayaquil werden regelmäßig zur Insel Baltra geführt. Denken Sie daran, dass es verboten ist, biologisches Material nach Galapagos zu bringen. Bei der Ankunft wird eine Nationalparkgebühr von 100 USD fällig. Die meisten Tauchsafaris holen Sie in Bussen vom Flughafen ab und bringen Sie über den Kanal zu den Booten, was insgesamt eine Stunde dauert.
x

Diesen Favoriten speichern

Mit einem PADI Travel-Konto kannst du Tauchcenter als Favoriten speichern, um sie später von jedem Gerät oder Computer aus wiederzufinden

Einloggen oder Registrieren